Dieses Theaterstück wurde vom 2. bis 4. August 2013 zum Hoffest in Klosterzimmern den vielen Besuchern vorgespielt. Das Video zeigt also die Kinder genau einen Monat bevor sie wegen angeblicher „schwerer und nachhaltiger Kindeswohlgefährdung“ von ihren Eltern getrennt wurden. Zwei Väter und Söhne und alle anderen Kinder im Schulalter führten dieses prophetischen Theaterstück auf. Wer hätte damals geahnt, was bald auf sie zukommen würde …