Jeden Freitag ab 18.00 Uhr feiern wir den Beginn des Sabbats mit Musik, Tanz und einem gemütlichen Essen. Dazu seid Ihr herzlich eingeladen! Wir freuen uns aber auch sonst über Interessierte an unserem Gemeinschaftsleben und empfangen gerne Gäste. Man kann uns jederzeit besuchen, schreiben oder anrufen. Wir sind immer noch im Ries und unsere Türen stehen jedem offen – für ein paar Stunden, für einen Tag oder für immer.

Hier ein kleiner Vorgeschmack:

 

Wir sind Menschen ganz unterschiedlicher Herkunft, die zusammen leben und arbeiten und alles teilen, was sie haben. Obwohl wir sehr verschieden sind, haben wir dies gemeinsam, dass wir alleine und ohne unseren Schöpfer keine Erfüllung und keinen Sinn für unser Leben finden konnten. Unsere Tage sind nun damit erfüllt, füreinander zu sorgen und wie Bienen in einem Bienenvolk für das gemeinsame Ziel zu leben. Dabei lernen wir wieder zu vertrauen und zu wahren Freunde zu werden. Gemeinsam hoffen wir eine neue Kultur aufzubauen – das Königreich Gottes hier auf Erden.