Liebe Freunde,

213601-Bibelheute wollen wir Euch mal etwas aus der Bibel mitteilen.

Aus den Sprichwörtern Salomos, des Sohnes Davids, des Königs von Israel: um Weisheit zu lernen (…), um kundige Rede zu verstehen.

Sprüche 26:22-28
22 Die Worte des Verleumders sind wie Leckerbissen, sie gleiten hinab in die Kammern des Leibes.
23 Silberglasur über Tongeschirr – glatte Lippen und ein böses Herz.
24 Mit seinen Reden verstellt sich der Hasser, doch in seinem Herzen ist er voll Tücke.
25 Klingt seine Stimme auch freundlich, trau ihm nicht, denn sieben Greuel sind in seinem Herzen.
26 Hüllt sich sein Haß auch in Heuchelei, seine Schlechtigkeit wird bloßgestellt in der Volksversammlung.
27 Wer eine Grube gräbt, fällt selbst hinein, wer einen Stein hochwälzt, auf den rollt er zurück.
28 Eine verlogene Zunge führt zum Zusammenbruch, ein heuchlerischer Mund verursacht den Sturz.

Ein Gedankenanstoß zum Wochenende…