Die Bitte der Zwölfjährigen an den Richter:
Können Sie bitte etwas machen, damit das Jugendamt mich vor dem Beschluss nicht mit Polizeigewalt hier raus holt?

Pfeiffer 2014-02-17 OLG Brief Nechonah

Sehr geehrter Herr Richter Prexl

Seit einer Woche bin ich endlich wieder froh. ICH BIN ZUHAUSE UND WILL DORT BLEIBEN!

Copy-20of-20xP1010406Doch eine Sache ist, dass das Jugendamt mich andauernt mit Polizeigewalt bedroht. Können Sie bitte etwas machen, damit das Jugendamt mich vor dem Beschluss nicht mit Polizeigewalt hier raus holt?

p13Ich würde gerne zur Schule gehen doch sobald das Jugendamt dies mitbekommt, werden sie mich mit Polizeigewalt dort wegholen und irgendwo hinbringen wo ich niemanden kenne – weder Leute noch Umgebung. Das will ich nicht.

ICH WILL ZUHAUSE BLEIBEN!


Liebe Grüße,
Nechonah Pfeiffer