Schlagwörter

, , , ,

Bericht von betroffenem Vater:

Ich habe einen Anruf von meiner Frau bekommen. Sie beschrieb mir, dass das Jugendamt unseren Sohn gewaltsam von ihr weggerissen wurde.
Sowohl mein Sohn als auch meine Frau haben geschrien. Meine Frau wollte unseren Sohn nicht loslassen. Sie wurde in Polizeigriff genommen, Arm auf den Rücken gedreht und der Sohn entrissen. Danach wurde sie schreiend im Zimmer eingesperrt und von zwei Polizisten bewacht. Das Fenster wurde geschlossen, weil sie weiterhin schrie und das Jugendamt nicht wollte, dass man sie hört.
Unser Sohn ist erst 2 Jahre alt und das Stillen war sein einziger Trost in dieser schwierigen Situation.

Wetjen_01

Das Vorgehen der Behörden ist für uns unfassbar. 
Wir haben unseren Sohn Tag und Nacht geliebt.
Werde ich meinen geliebten Sohn jemals wiedersehen?

Mehr gleich…